Über Elop Technology

Elop Technology entwickelt einzigartige Tools und Software zur Überprüfung, Überwachung und Verwaltung großer Infrastrukturen.

Das Technologieportfolio des Unternehmens umfasst eine patentierte Ultraschalllösung für die Inspektion und ein Asset Management System für die Zustandsüberwachung. Die Vision von Elop ist es, Eigentümern und Verwaltern von Anlagen Lösungen zu bieten, die die Sicherheit verbessern, die Lebensdauer der Anlagen verlängern und die Gesamtlebenszykluskosten sowie den ökologischen Fußabdruck minimieren.

Unsere Geschichte

Die Geschichte von Elop begann im Jahr 2013. Mit unserer Erfahrung in der Entwicklung von Scannern für die Ultraschallprüfung von Verbundwerkstoffen begannen wir, die verfügbaren Technologien für die zerstörungsfreie Prüfung von Beton zu untersuchen. Es stellte sich schnell heraus, dass Ultraschallgeräte auf stationären Scannern basierten, die sehr zeitaufwendig zu bedienen waren.

Die Technologie

Wir begannen, die Idee eines rollenden Scanners zu untersuchen, der es den Inspektoren ermöglichen würde, größere Betonflächen auf viel effizientere Weise abzudecken. Dies war jedoch mit zahlreichen technischen Herausforderungen verbunden. Wie könnten wir die Ultraschallsignale in einem rollenden System in den Beton einkoppeln? Traditionell wurde dies mit Gel oder anderen Nasskopplern oder sogar mit 2D-Arrays von sehr spitzen Trockenkontaktwandlern erreicht. Keines dieser Geräte war jedoch für einen effizienten Rollscanner geeignet. Wir mussten eine neue Lösung entwickeln.

Die weltweit erste rollende Ultraschall-Scanlösung

Bei der Suche nach einer technologischen Lösung hat Elop eng mit der Arktischen Universität von Norwegen in Tromsø zusammengearbeitet und sich das Wissen der Signalverarbeitungs- und Sonargemeinschaft in Norwegen zunutze gemacht. Wir haben auch hochkompetente Doktoranden auf dem Gebiet der Ultraschallphysik eingestellt. Die Entwicklung und die Prototypentests wurden in enger Zusammenarbeit mit ZfP-Prüfern, beratenden Ingenieuren und anderen Beteiligten durchgeführt. Nach und nach lösten wir die technologischen Herausforderungen, um den ersten rollenden Ultraschall-Betonscanner der Welt zu entwickeln.

Die Anwendung

Mit der Technologie, die es ermöglicht, in den Beton hineinzusehen, bestand der nächste Schritt darin, Informationen und Einblicke für jeden zugänglich zu machen – überall!

Unser Ziel war es, die Betonindustrie in die Lage zu versetzen, Erkenntnisse zu sammeln, zu visualisieren und darauf zu reagieren. Zu diesem Zweck haben wir eine skalierbare, cloudbasierte Anwendung entwickelt, die sicherstellt, dass die Daten für alle am Prozess Beteiligten leicht zugänglich, interpretierbar, analysierbar und gemeinsam nutzbar sind.

Elop Insight

Die weltweit erste rollende Ultraschall-Scanlösung für die Betonprüfung in Verbindung mit einem intelligenten, cloudbasierten System, das Ihnen einen einzigartigen Dateneinblick verschafft.

Elop AMS
Empliyees looking over a digital city

Elop AMS

Das Asset Management System der nächsten Generation für große Infrastrukturen.

Kontaktieren Sie uns